Das will doch niemand.

Schau nicht in die Sonne haben sie mir immer gesagt Schau ja nicht direkt hinein Sagten sie, Das verbrennt dir die Netzhaut Und macht dich blind Und du willst ja nicht blind werden Das will doch niemand. Aber das sind genau die gleichen Die noch wochenlang Über einen einzelnen Lichtblick reden Weil er sie immer […]

Beste Freunde.

Es war keinmal. Prinzessin aus dem einen Reich. Prinz aus dem anderen. Beste Freunde. Sie treffen sich in der Mitte. Und betrinken sich. Und lachen. Wachsen heran. Heiraten. Aber nicht einander. Schütten sich ihre Herzen aus. Lieben sich die ganze Zeit. Doch platonisch nur. Ganz ohne Romantik. Im königlichen Altersheim spielen die köngliche Witwe und […]

Trinken wir uns den Abend schön.

Trinken wir uns den Abend schön. Ein Bier erstmal, zum Anfangen. Einen langsamen Schluck, um den Körper ganz langsam auf den ankommenden Alkohol einzustellen und natürlich die Handbewegung zur Oberlippe, um den Schaum wegzuwischen. Auf dich, auf mich, auf ihn, auf uns und auch auf sie, die gerade vom Klo zurückgekommen ist. Wie schön ist […]

Tieznehcsiwz.

Manchmal denke ich an dich. Immer noch. Tausend Narben platzen dabei auf. Tausend Mal fühle ich alles und nichts. Lasse nicht los, halte nicht fest. Erinnere mich. Rühme mich in Wahrheit. Weil ich nicht öfter an dich denk. Es ist aber eine Lüge. Ist nur ein Hirngespinst. Lass mich in diesem Irrglauben. Erinnerst du dich?

(Weißt du eigentlich, dass.)

(Weißt du eigentlich, dass.) (Deine Augen, dein Lachen, deine Worte, dein Gesicht.) (Sie rauben mir den Atem.) (Lassen mich erstarren, machen mich ratlos.) (Nie sollte jemand so viel Macht haben.) (Niemals. Niemand.) (Und so fehl ich den Worten, und so fehl ich dem Leben.) (Regungslos.) (Reibungslos.) (Ahnungslos.) (Und dann fragst du etwas, und ich kenne […]