Springe zum Inhalt →

Schlagwort: Wien

Josephine Frey • Wortheldin März 2018

Josephine schreibt … und wie! Und sie ist – soweit ich das überblicken kann – auch die erste Wortheldin, die Instagram als ihre Plattform gewählt hat. Kennengelernt habe ich sie schließlich, als ich vor ein paar Monaten einer Lesung von ihr in Wien beiwohnen durfte. Ende Februar erschien schließlich ihr Debüt „Im Enddefekt“ im Programm  des Unsichtbar Verlags. Deshalb freut es mich umso mehr, dass sie sich bereit erklärt hat, meine Wortheldin im März zu sein. 

Schreibe einen Kommentar

Herr Leitner und der 11. September 2001

Weißt du noch, was du am 11. September 2001 getan hast? Natürlich weißt du das. Jeder weiß es. Ich habe es auch fünfzehn Jahre später nicht vergessen – damals, als der Terror noch nicht per WhatsApp-Breaking-News-Nachricht einlangte und es noch kein Twitter gab, auf dem man erste Fakebilder sehen konnte, nur Sekunden nach dem Ende der Tat. Damals war vieles noch anders – aber der 11. September ist mir nicht nur wegen des Terrors in Erinnerung geblieben. Sondern auch wegen meines Papas und der Macht der Medien.

2 Kommentare