Springe zum Inhalt →

Never Never (Part Two) • Colleen Hoover & Tarryn Fisher

Es geht weiter auf der Suche nach der Erinnerung und der Vergangenheit. Und wie gewohnt als Wettlauf gegen die Zeit.

Silas und Charlie verlieren nach 48 Stunden ihre komplette Erinnerung. Das wissen wir bereits. Doch Silas steht jetzt vor einer weiteren Herausforderung: Charlie ist verschwunden. Vom Erdboden verschluckt, niemand hat sie mehr gesehen, niemand erinnert sich. Und er macht sich, trotz aller Erwartungen an seine Person, selbst auf die Suche nach seiner Freundin, von der er sich ja eigentlich getrennt hatte. Stück für Stück kommt er der Ungewissheit ein kleines bisschen näher, findet Bruchstücke, die ihm auf der Suche weiterhelfen. Und doch bleiben nur mehr wenige Stunden, bis auch das wieder verloren ist.

Colleen Hoover & Tarryn Fisher
geboren in Texas, USA & Johannesburg, Südafrika

Weitere gemeinsame Werke:

Knapp hundert Seiten umfasst auch der zweite Teil der „Never Never“-Reihe (die aus insgesamt drei Teilen bestehen wird). Und man fragt sich natürlich unentwegt, was denn der Grund für den gemeinsamen, regelmäßigen Gedächtnisverlust sein kann. Die Geschichte, die Suche nach Charlie wird spannend erzählt, man wird mitgerissen und wie auch schon beim ersten Teil mit einem saftigen Cliffhanger am Ende belohnt. Jetzt kann man nur hoffen, dass sich Hoover und Fisher eine grandiose Auflösung überlegt haben. Weil dann kann ich irgendwann (ein Erscheinungsdatum gibt es noch nicht) auch Teil 3 freudig beiseite legen.

„You love how much I love you. Because yes. I love you way too much. More than anyone deserves to be loved.“

Fesselnd, kurz, spannend – eine Geschichte rund ums Vergessen und  Liebe, rund ums Erinnern und Schuld. Auch der zweite Teil ist lesenswert und macht mehr und mehr Lust auf das hoffentlich ereignisreiche Ende des Dreiteilers.

Colleen Hoover & Tarryn Fisher

Never Never
Part Two

Hoover Ink

Preis – englische Ausgabe: 7,56 Euro (Taschenbuch), 2,67 Euro (eBook) (Info zu Partnerlinks)
104 Seiten

Bildquelle: instagram.com/tarrynfisher/

Veröffentlicht in Literaturheld

Kommentaren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    %d Bloggern gefällt das: