Leinsee • Anne Reinecke

Ada und August Stiegenhauer sind die gefeierten Altmeister der deutschen Kunstszene. Ihr Talent wird nur von ihrer Liebe übertrumpft, doch dabei blieb keine für ihren Sohn Karl übrig. Doch der macht sich nach Jahren wieder auf den Weg zu ihnen, weil der Vater tot ist und die Mutter im Sterben liegt.

Cola.

Meine Nase ist nicht gebrochen. Eine Rettungssanitäterin hat es sich angeschaut, als der Tatort schon fast wieder Geschichte war. Sie hat mich angesehen und mein blutgetränktes geliehenes Taschentuch, und hat sich zu mir gekniet. „Was ist Ihnen denn passiert?“, fragt sie freundlich und besorgt und ich sage nur „Das wüsste ich auch gern.“ Irgendwann hört […]

Eigentlich.

Genügt es eigentlich, Mit vollem Einsatz zu versuchen Einfach nur zu genügen? Reicht es eigentlich, Stets die Arme auszustrecken, Um dir Hilfe zu reichen? Will ich eigentlich, Immer nur hoffen, dass mich jemand Wollen könnte? Eigentlich. Eigentlich. Eigentlich. Eigentlich habe ich mir vorgenommen Mehr zu sein. Eigentlich. Eigentlich. Eigentlich. Eigentlich sollte man „eigentlich“ aus dem […]

Auerhaus • Bov Bjerg

Frieder, Vera, Cäcilia, Harry, Pauline und Herr Höppner laden ein: Willkommen im Auerhaus. (Mit Gewinnspiel.) Die letzten paar Monate vor dem Abi, damals, inmitten der Achtziger. Die Köpfe voller Träume. Und Überlegungen, wie man bloß dem Wehrdienst entkommen kann. Das ganz normale Leben, bis einer von ihnen genau das nicht mehr will. Frieder versucht sich […]

Herr Leitner und seine Matura

Nachdem in Österreich gerade zum ersten Mal die Zentralmatura ausprobiert wird, ist die österreichische Hochschulreife gerade wieder in aller Munde. Und wenn ich in meinem Kopf nach Erinnerungen suche, muss ich bereits acht Jahre zurückblättern: Es war der 19. Juni 2007, an dem ich mich zum ersten Mal in meinem Leben einer Kommission stellen musste. […]