Einsames Glück.

daisy-75190_640

Glückloses Leben
Einsames Glück
Schwer zu erfassen
Leicht zu verlieren.

Ewige Angst
Zärtliche Freude
Kaum zu verkraften
Oh, glückloses Leben.

Trauerndes Lachen
Einsames Glück
Viel zu vergänglich
Viel zu abrupt.

Liebende Freunde
Leicht zu verlieren
Ewige Seelen
Auf immer vereint.

Schwer zu erfassen
Bereit dich zu lieben
Wenn auf ewig du währst
Oh, einsames Glück.

Info: Ich habe diesen Text für den „Meerbuscher Literaturwettbewerb“ eingeschickt. Die Preisträger sind bekannt. Deshalb kann ich den Text jetzt online stellen. 

Bildquelle: Public Domain  | Pixabay

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: