Springe zum Inhalt →

Schlagwort: Schmerz

Nicht loslassen.

Der Mief des Vergessenen liegt in der Luft. Immer wenn ich den Schlüssel im Schloss umdrehe, die Türklinke runter drücke und die sich öffnende Tür mir den Weg ebnet, ist es der erste Gedanke, der mir in den Kopf kommt. Das haben Dachböden wohl so an sich, aber dieser Dachboden ganz besonders. Das Haus meiner Eltern ist alt. So richtig alt. Wäre es irgendein besonderes Gebäude, hätte man in einem der vergangenen Jahre wohl die 150-Jahr-Feier zelebriert. Weil das Haus hier aber nichts Besonderes ist, bekommt es lediglich hin und wieder ein paar neue Risse, die sich vom Dachstuhl bis zum Fundament durchziehen. Über die Jahre ist es leerer geworden, wir Kinder sind ausgezogen und jetzt gibt es da nur mehr meine Eltern, beide kurz vor der Pension und diese unzähligen leeren Zimmer. Manchmal mache ich mir Sorgen um meine Eltern, manchmal aber auch um das Haus.

2 Kommentare