Springe zum Inhalt →

Anderswo: Projekt [Sterbenswörtchen] und ich

Ihr kennt ja alle Frau Katka vom wunderbaren Texttatort katkaesk.com, oder? Sie hat im vergangenen Monat ein neues Projekt gestartet, das schon allen wegen des Namens unglaublich vielversprechend klang: Projekt [Sterbenswörtchen]. Und nach der wunderbaren Sarah bin ich nun sogar der erst Zweite, der daran teilnehmen darf.

katkaesk_–_Dichtung_ist_immer_eine_Expedition_nach_der_Wahrheit__Franz_Kafka 3.jpg

Worum es geht? Um den Tod. Und die Fragen, die man sich eben manchmal so stellt. Nur, dass mir diesmal Katka diese Fragen gestellt hat und ich manchmal vielleicht sogar zu sehr aushole. Aber, naja, das gehört ja auch zum Leben dazu. Also leset, erfreuet euch und sagt ihr oder mir, was euch daran gefällt oder nicht. Danke! (Und falls ihr die versteckten Links noch immer nicht entdeckt habt: Hier entlang!)

Veröffentlicht in Metaheld

2 Kommentare

    • Dominik

      Da kann ich nur zustimmen! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: