Springe zum Inhalt →

Harry Potter und der Halbblutprinz • J.K. Rowling

Als Harry Potter erkennt, dass es ernster wird: Dumbledore selbst klärt ihn auf, was ihm bevorsteht. Gemeinsam machen sie sch auf die Suche nach den Seelenstückchen Voldemorts.

Die Welt ist nicht unbedingt schöner geworden. Der große Albus Dumbledore bereitet Harry auf seine große Aufgabe vor und nimmt ihn nach fünf Jahren endlich ernst. Denn es ist nur möglich Voldemort zu töten, wenn einer der beiden (Harry oder Voldi) stirbt. Es wird also keine leichte Aufgabe werden. Im Laufe des Schuljahres erfährt Harry immer mehr aus der Vergangenheit seines Erzfeindes. Und wird gegen Ende hin wieder einmal in seinen Vorurteilen gegen Severus Snape bestätigt.

J.K. Rowling
geboren 1965 in Yate, Gloucestershire, England

Weitere Werke:

  • Harry Potter 1 – 7
  • Ein plötzlicher Todesfall

Nachdem ungefähr schon jeder Mensch die Harry-Potter-Bücher gelesen hat (oder die Verfilmungen ebendieser), werde ich das hier etwas anders als bei meinen anderen Buchkritiken aufziehen.

Tollster Charakter: Luna Lovegood
Nervigster Charakter neben Draco Malfoy:
Ron, Lavender Brown
Spannendstes Schulfach:
Zaubertränke
Endkampfstimmung (von 1-10):
7
Platz in der Harry-Potter-Top 7:
Platz 2
Lieblingszitat:

Wenn wir träumen, betreten wir eine Welt,
die ganz und gar uns gehört.

„… und der Halbblutprinz“ ist eines der beiden Harry Potter-Bücher, die ich in diesem Jahr das erste Mal gelesen habe. Und was soll ich sagen: Es steckt ja noch so viel im Potter-Universum, es ist unglaublich. Dieses Buch fesselt von der ersten bis zur letzten Seite und auch wenn es kein erneutes Treffen mit Lord Voldemort gibt: Die Zauberwelt hat sich verdüstert. Und das ist gut so.

J.K. Rowling

Harry Potter und der Halbblutprinz

Carlsen

Preis: 22,90 Euro (Hardcover), 10,99 Euro (Taschenbuch) 9,99 Euro (eBook) (Info zu Partnerlinks)

656 Seiten

Bildquelle: „Jk-rowling-crop“ by Sjhill. Licensed under CC BY-SA 3.0 via Wikimedia Commons.

Veröffentlicht in Literaturheld

Kommentaren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    %d Bloggern gefällt das: