Heute regnet es.

DeathtoStock_NotStock2

Im Regen
Fühlt sich die Ungewissheit
Nicht mehr so leer an
Sondern tänzelt
In alle ihrer Fülle
Vor mir her.

Im Regen
Entspringt in jeder Sekunde
Ein neues Leben
Ganz neu
Und immer doch auch
Wie gewohnt.

Heute regnet es.

Im Regen
Fließen meine Gedanken
In nur eine Richtung
Fließen entlang
Schlängen sich durch
Finden den Weg.

Im Regen
Wasche ich meine Hände
Will mich säubern
Von all dem Mist und
All den Dingen
Die blieben.

Heute regnet es.
Von mir aus
könnte es
Auch gerne ewig regnen.

Bildquelle: DeathtotheStockPhoto / Lizenz (in Plain English)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: