Denn ich will finden, verdammt.

Ich suche zwischen den Tellern vom Vortag und den Fast-Food-Schachteln vom Wochenende nach einem Platz für das Essen von heute. Da ist er. Irgendwo ist doch immer Platz. Man muss nur die Fähigkeit besitzen, die Probleme von damals einfach aufeinander stapeln zu können. Ich schalte den Fernseher ein, starte Netflix und habe die Jalousien heute […]

Hoffnung.

Ich hoffe. Dass irgendwann alles gut wird. Dass sich alles zum Besseren wenden wird. Nicht nur für mich, sondern für die ganze Welt. Das ist leichtgläubig und naiv, ich weiß, und doch hoffe ich es. Dass man beginnt, sich zu verstehen. Oder es zumindest einmal versucht. Dass man beginnt, miteinander zu reden. Ich hoffe es […]